user_mobilelogo

Wir sind für Sie da

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 
17.00 - 22.00 Uhr

Samstag 
12:00 - 14:00 Uhr
17:00 - 22:00 Uhr

Sonntag
11:00 - 22:00 Uhr


Schäufelewärtschaft

Schweiggerstr. 19
90478 Nürnberg


Ihre Tischreservierung nehmen wir gerne unter der

Telefonnummer
0911 4597325

an.

Unsere

Speisekarte

International menu (DE,EN,IT,FR)

Wochenkarte

stehen Ihnen ab sofort zum download bereit.

 

Straßenbahnlinie 6, 7 oder 8
in 100 Meter Entfernung
(Haltestelle Schweiggerstraße)

 

Öffentliche Parkplätze in der
Umgebung


Wir akzeptieren Bargeld, EC- und Kreditkarte.


Geschenkgutscheine können Sie bei uns erwerben.

Aktuelle Infos finden Sie auf Facebook

Wir sind bei Tripadvisor vertreten
Tripadvisor

 

Sie können unsere Speisen auch gerne Mitnehmen. Bringen Sie dazu einfach einen Topf mit.

TopfMitnehmen

Die „Freunde des Fränkischen Schäufele“ sind ein Zusammenschluss von Gleichgesinnten zur Förderung der fränkischen Kultur, der fränkischen Kost und insbesondere zur Förderung des Fränkischen Schäufele.


Gegründet wurde der Verein am 1. April 2000 und erhielt da auch seine Satzung. Das Gründungsdatum wurde von den Stammtischlern bewusst gewählt, da die Sache nicht ganz bierernst gemeint war. Trotzdem registrierte er zu Spitzenzeiten 125 Mitglieder und heute noch 27. Der Verein beteiligt sich an örtlichen Kulturprojekten und pflegt regionale Besonderheiten. Es finden regelmäßige Treffen und Ausflüge statt, denn im Vordergrund steht die Geselligkeit.

Daher konnte er nicht als „gemeinnützig“ eingestuft werden, weshalb die Vereinsmitglieder bei der alljährlichen Jahreshauptversammlung beschließen, sich auch nicht im Vereinsregister zu registrieren. Mit einem lachendem Auge nennen sie sich daher „n. n. e. V.“, was „noch nicht eingetragener Verein“ bedeutet und erheben keine Mitgliedbeiträge.


Zur weiteren Umsetzung des Vereinsziels gründeten 18 Mitglieder die „Schäufele GmbH“, die seit Dezember 2006 das Gasthaus „Schäufelewärtschaft“ in der Schweiggerstr. 19 in Nürnberg betreibt. An jedem ersten Dienstag im Monat treffen sich hier die Schäufelefreunde zum Stammtisch um 19:00 Uhr. Interessierte und „Frischlinge“ sind gerne willkommen, denn „Vereinsmitglied“ kann jeder werden. Einzige Voraussetzung ist das Absolvieren der Aufnahmeprüfung: Vor dem versammelten Verein muss man ein Fränkisches Schäufele fachgerecht zerlegen und essen können und die Frage richtig beantworten:

Von welchem Tier und welchem Körperteil stammt das Fränkische Schäufele?

Und nicht zu vergessen sind all die Zeitungsberichte, aber auch Rundfunk- und Fernsehbeiträge, die bereits über unsere Gaststätte entstanden sind. Hier ein kleiner Ausschnitt: